Die Schokolinsen-Methode – spielend schreiben

Es kommt vor, dass ich mich zu Beginn meiner täglichen Schreibarbeit selbst überlisten muss. Die handwerklichen Tätigkeiten, die darin liegen, eine Figur wirklich detailgetreu und glaubhaft auszuarbeiten sind nicht unbedingt meine liebste Beschäftigung. Und doch gibt es Texte, in denen das wirklich große Bedeutung hat. Ich arbeite normalerweise mit verschiedenen kreativen Techniken, doch heute habe ich keinen Zugang gefunden.

Da fiel mein Blick auf die große Rolle Schokolinsen, die mir mein Sohn gestern geschenkt hat. Ich gebe zu, ich liebe sie. Bunt, süß, fröhlich – alles Gründe für eine Schwäche.

Ich hab sie gleich getestet, die Schokolinsen-Methode.

Meine Figur war noch viel zu blass. Viel zu wenig Leben steckte bisher in der Hauptperson meines kurzen Krimis. Aber das änderte sich dank der süßen runden Schokolinsen schnell.

Ich beschreibe die Methode mal:

Jede Farbe steht für einen Aspekt. Orange für Aussehen. Gelb für Vergangenheit. Rot für Beziehungsbiografie. Grün für Hobbys und Interessen. Lila für Beruf und Blau für gegenwärtige Lebenssituation. Pink steht für Freunde und Umfeld. Ich brauche einen Bogen Papier mit Feldern in den betreffenden Farben. Auf jedes Feld kommen nun die Schokolinsen der passenden Farbe. Für jede Linse, die ich runternehmen will, muss ich ein Stichwort aufschreiben. Eine tolle Methode, um Informationen zu sammeln, die rein aus der Assoziation und der Intuition entstehen. Meine Protagonistin ist nicht mehr blass und anstrengend war es auch nicht. Zum Nachmachen und Testen empfohlen, allerdings ohne Gewähr, denn jeder Schreiber findet seinen eigenen Zugang zu seinen Helden!

Allerdings funktioniert diese Methode in jedem Fall zur Überwindung von Schreibblockaden.

Schokolinsen-Methode

Da wir viele Schokolinsen brauchen, empfehle ich diese hier.

Diese und weitere kreative Methoden zur Überlistung der eigenen Enge finden sich im Autorentraining Heft 2. Cover Heft2

Das Vintage-Training aus echtem Papier, DIN A4, 40 Seiten

Das Autorentraining von TextTime wurde entwickelt, um kreative Wortkünstler und andere Spracharbeiter ganzheitlich zu trainieren. Es bearbeitet neben dem Training der Sprache und Schreibe die folgenden Bereiche:

  • Selbstwertgefühl
  • Selbstvertrauen
  • Kreativität
  • Umgang mit Niederlagen
  • Ernährung für den Geist
  • Körperliche Fitness
  • Entspannung

Die Methode ist einfach. Um Ihre Flexibilität zu wahren können Sie jede der 12 Lektionen als Arbeitshefte entweder in Printversion oder als E-Book erwerben. Es gibt für jeden Tag eine Anregung, die maximal 30 Minuten in Anspruch nimmt. Es bleibt Ihnen überlassen, ob Sie am Ende einer Lektion den Feedback-Service in Anspruch nehmen wollen oder nicht. Sie sind zu nichts verpflichtet und an kein Abo gebunden.

Heft 2 liegt für jede Bestellung im März 2017 eine Rolle Schokolinsen bei. 🙂

Hier bei Paypal bestellen für 9,90 €, portofrei und mit Käuferschutz selbstverständlich


Heft 1 für alle, die es noch nicht haben, gibt es natürlich auch noch:

coverGedruckt, aus Papier, DIN A4, ein echtes Arbeitsheft

 

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Schokolinsen-Methode – spielend schreiben

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s